Der lange Weg der Kirche  zur Demokratie
Mi . 16.10. 19:30

Der lange Weg der Kirche zur Demokratie

Vortrag von Günther Alius
Der lange Weg der Kirche zur Demokratie
Von der Kaisertreue als Christenpflicht zum Grundgesetz

Die großen Kirchen scheinen mit unserer freiheitlich-demokratischen Grundordnung in Deutschland auf so selbstverständliche Weise verbunden, dass es kaum mehr vorstellbar ist, dass es vor hundert Jahren noch ganz anders war. Beiden großen Kirchen war das demokratische Denken nicht in die Wiege gelegt und mitunter auch fremd. Der Weg zur Demokratie war lang und nicht ohne Irrwege. Der Vortrag schildert die Phasen von monarchistischem Denken, über die Weimarer Republik und die NS-Zeit bis in die Gründungszeit der Bundesrepublik und darüber hinaus.

Referent: Günther Alius M.A. ist Historiker und Bildungsreferent

 

Veranstalter: Evangelische Erwachsenenbildung
und Stadtbücherei in der MAG

Info

Der Kartenvorverkauf

· GZ-Geschäftsstelle, Hauptstraße 38
· Buchhandlung Ziegler, Hauptstraße 16
· Buchhandlung Herbi, Stuttgarter Straße 73

Eintritt: frei

Veranstaltungsort

Stadtbücherei in der Mag
Schillerstraße 2
73312 Geislingen an der Steige

Loading Map....